Skip to main content
Wespe

Wespenstich vorbeugen | Wie man verhindert, dass Wespen zustechen

Wenn im Sommer und im Herbst die Wespen ausschirren, erhöht sich die Gefahr, dass man gestochen wird.

Hier einige Tipps und Tricks, um zu verhindern, dass das passiert.

Alltagstipps, um Wespenstiche zu verhindern | Prävention

  1. Trinkgläser abdecken – z. B. mit Bierdeckeln.

    Hornisse
    Hornissen sind weniger aggressiv als Wespen. Menschennahrung interessiert sie nicht.
  2. Nicht direkt aus Dosen trinken und in transparente Gläser umschütten. Denn Bier und Limonade ziehen Wespen stark an.
  3. Strohhalme verwenden ist am sichersten. Da passt keine Wespe durch.
  4. Ganz wichtig: Ruhig bleiben und niemals nach Wespen schlagen. Denn dann fühlen sie sich zu Recht angegriffen und stechen zu.
  5. Wespen auch nicht anpusten. Auch das könnten sie als Angriff verstehen. Stattdessen die Tiere sanft mit der Hand vom Essen fernhalten.
  6. Wespen mit Glas + Papier einfangen und in sicherer Entfernung freilassen – eventuell erst, nachdem man mit dem Essen fertig ist.
  7. Auf bunte Kleidung/Deko verzichten. Hilft nicht so gut, wie oft behauptet wird – doch auch Wespen fliegen auf Blüten. Rot können sie gar nicht sehen.
  8. Im Herbst Fallobst rasch aufsammeln und in einer abgelegenen Ecke kompostieren. Vorsicht beim Auflesen: Handschuhe verwenden.
  9. Wenn Wespen, Bienen, Hummeln unterwegs sind, nicht barfuß durchs Gras gehen. Denn wenn man auf eine Wespe tritt, sticht sie in den meisten Fällen zu.
  10. Auf regelmäßiges Rasenmähen in der Nähe von Wespennestern verzichten.

Wenn man weiß, wodurch Wespen angelockt werden, kann man darauf verzichten bzw. ablenkende Fütterungen anbieten.

Mehr Infos hier: Welche Dinge locken Wespen an?

Wurden Wespen bereits angelockt, können diese Hausmittel helfen, sie wieder loszuwerden.


Video: Wespen und Horissen


Was tun bei aggressiven Wespen?

Hat man eine Wespe aggressiv gemacht, dann gilt es die Luft anzuhalten und still zu bleiben.

Dann wird sie sich in der Regel von allein wieder beruhigen.

Weglaufen hat keinen Zweck:

Wespen fliegen mit bis zu 30 km/h Geschwindigkeit.

Langsam weggehen ist sinnvoller, denn Wespen können still stehende Objekte nicht klar erkennen.

Alles was sich bewegt, sehen sie hingegen scharf.


Wespenstich versorgen: Angebote

Insektengiftentferner | Saugstempel Stichheiler | Gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen & Schwellungen
Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon
Preis bei eBay Preis bei eBay

Stand: 15. Juni 2019


Hast Du gefunden, wonach Du gesucht hast?

Falls nicht, melde Dich bitte kurz per Mail oder Kommentar.

Dann versuche ich, Dir zu helfen und den Artikel zu erweitern.


Vielen Dank – auch fürs Teilen und für eine gute Bewertung 🙂

Schön, dass es Dich gibt!

rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 + 14 =